Kontakt‎ > ‎

Impressum & Datenschutzerklärung

IMPRESSUM:
DeLaWi - Jahrringanalytik
Dr. Burkhard Neuwirth
Preschlinallee 2
D-51570 Windeck
Germany
 
Tel.: 02292 1460   
mobil: 0172 218 5356               
eMail: b.neuwirth at online.de
 
USt-IdNr.: DE281725414

DATENSCHUTZERKLÄRUNG:

Informationspflicht von DeLaWi-Jahrringanalytik bei der Datenerhebung und Datenverarbeitung gemäß Art. 13 DS-GVO:

 

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie seiner Vertreterin:

 

Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 lit. A) DS-GVO ist

Dr. Burkhard Neuwirth

Preschlin Allee 2

51570 Windeck

Tel.: 02292 1460

E-Mail: b.neuwirth@online.de

 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung:

 

2. a) Erhebung

DeLaWi-Jahrringanalytik verarbeitet im Rahmen der Einverständniserklärung erhobene personenbezogene Daten

  • zum Zwecke der Kommunikation bezüglich der Vorbereitung, Durchführung oder Abrechnung von wissenschaftlichen Dienstleistungen.

    Verarbeitet werden Vor- und Zuname, Akad. Titel, (Dienst-)Adresse, Institution, Telefonnummer, E-Mail und Homepage.

    Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6. Lit. a) DS-GVO [a) aufgrund der Einwilligung der betroffenen Person].

     

     

  • Zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit:

Fotos, die im Rahmen von DeLaWi-Aktivitäten wie Geländearbeiten und Aufbau von dendroökologischen Messstationen sowie bei Vortragsveranstaltungen gemacht werden, werden für die Öffentlichkeitsarbeit auf der Firmen-Homepage, im Firmenflyer oder in Vorträgen genutzt.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6. Lit. a) DS-GVO [a) aufgrund der Einwilligung der betroffenen Person].

 

2. b) Speicherung

Die für die Kundenbetreuung notwendigen Daten (Vor- und Zuname, Akad. Titel, (Dienst-)Adresse, Institution, Telefonnummer, E-Mail und Homepage) werden gespeichert. Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt streng nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten ist ein besonderes Anliegen, weshalb DeLaWi-Jahrringanalytik streng innerhalb der Grenzen der gesetzlichen Vorgaben arbeitet. Auch werden Ihrer Daten nicht an Dritte weitergegeben. Es sei an dieser Stelle aber auf die allgemeinen Gefahren der Internetnutzung hingewiesen, auf die DeLaWi-Jahrringanalytik keinen Einfluss hat. Besonders im E-Mail-Verkehr sind Ihre Daten ohne weitere Vorkehrungen nicht sicher und können unter Umständen von Dritten erfasst werden. Aus diesem Grund wird DeLaWi-Jahrringanalytik nur in absoluten Ausnahmefällen Ihre Daten via Internet kommunizieren.

 

3. Betroffenenrechte

Als Kunde, Lieferant und/oder Kooperationspartner von DeLaWi-Jahrringanalytik steht Ihnen ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO) zu, weshalb Ihnen DeLaWi- Jahrringanalytik jederzeit unentgeltlich Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung erteilt (Art. 20 DS-GVO).

Überdies steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO) oder Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO) zu. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löscht DeLaWi-Jahrringanalytik Ihre Daten auf Ihren Wunsch.

 

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung werden geschäftliche Verbindungen und Auftragsrechtliche Verpflichtungen nicht tangiert.

 

Ihnen steht ferner ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

 

 

Diese Datenschutzerklärung wurde erstellt von Dr. Burkhard Neuwirth